Einfache Tipps für ein Feng Shui Wohnzimmer

Das Erstellen von Feng Shui ist weder eine Raketenwissenschaft noch eine komplizierte Designvoraussetzung. Die Grundidee bei der Dekoration eines Wohnzimmers ist Flow. Bei Feng Shui dreht sich alles um einen klaren, erfrischenden und entspannenden Chi-Fluss. Dies wird auf verschiedene Arten erreicht und manchmal geht es mehr darum, was Sie nicht tun als was Sie tun. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihren primären Wohnraum zum Fließen bringen können. Viele Menschen machen Fehler beim Sitzen, wenn es um Feng Shui geht. Das Sitzen sollte niemals mit dem Rücken zur Tür erfolgen. Wenn jemand einen primären Raum betritt, wird er sofort bemerken, dass ihm die Sitze auf irgendeine Weise zugewandt sind. Winkel sind in Ordnung, solange eine klare Sichtlinie zum Raumeingang besteht.

Ein weiterer Schlüssel zu einem Feng Shui-Wohnzimmer besteht darin, sicherzustellen, dass Ihre Sitze achteckig oder kreisförmig sind und nicht quadratisch und scharf. Durch das Abstellen von Stühlen in einem abgesperrten Stil fühlt sich der Raum eng und zurückhaltend an, im Gegensatz zu offen und einladend. Während kreisförmige Sitzgelegenheiten nicht immer eine einfache Möglichkeit sind, Ihr Zimmer zu verkleiden, kann dies durch die sorgfältige Verwendung von Beistelltischen unterstützt werden. Viele Menschen verwenden den Halbkreis-Ansatz, um es einfacher zu machen, alle Augen zur Tür zu richten und sie willkommen zu heißen.

Bei Feng Shui geht es darum, ein Wohnzimmer einladend und gesprächig zu gestalten. Daher sollte der Fokus des Raumes auf Kameradschaft und Freundschaft liegen. Ablenkungen können Fernseher, Radios und andere Medien sein. Diese Gegenstände sind in Ordnung, sollten aber kein zentraler Fokuspunkt des Raums sein. Lassen Sie diese Gegenstände für die Außenkanten des Wohnzimmers wie eine Wand oder eine Ecke. Denken Sie daran, dass der Raum die Kommunikation fördern und nicht von weltlichen Dingen wie Kabelfernsehen ablenken soll.

Dunkle Bereiche des Wohnzimmers sind ein weiterer schwieriger Teil bei der Schaffung des perfekten Feng Shui-Wohnzimmers. Alles, was Dunkelheit in den Raum zieht, wird als Chi-Block betrachtet. Sie können diese Dinge freigeben, indem Sie einfach etwas Licht hinzufügen oder hellere Farben verwenden. Spiegel können auch das Wohnzimmer öffnen und die dunkleren Bereiche aufhellen. Denken Sie daran, hell und luftig, wenn Sie Ihr Feng Shui Wohnzimmer dekorieren.

Die Natur ist ein weiteres Schlüsselelement der meisten Feng Shui-Wohnzimmer. Natürliche Blumen, Naturbilder und verschiedene andere Elemente können angezeigt werden. Viele Menschen halten sich in erster Linie an die natürlichen Gegenstände, um echtes Chi hervorzubringen, und überlassen Fernseher und Radios der Höhle oder dem Familienzimmer. In jedem Fall sollten Sie wissen, dass die Natur eine großartige Ergänzung für das Feng Shui-Dekor ist.

Feng Shui Wohnzimmer sind ziemlich einfach zu erstellen, wenn man bedenkt, dass es um Flow und Freundschaft geht. Ein einladender, natürlicher und heller Raum voller Chi wird Ihnen und Ihren Gästen in den kommenden Jahren eine Quelle des Friedens und der Inspiration sein.

Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *